Lichtlächeln jederzeit kostenlose Yogastunden
Das Team

LENA THERESE LUDEWIG
Zentrumleiterin Lichtlächeln Abtsgmünd

geboren am: 15.06.1987

Die erste bewusste Herzensentscheidung meines Lebens war es, meine Yogalehrerausbildung im Lichtlächeln Hohenberg zu beginnen. Davor war mein Leben von Stress, Druck und Krankheit geprägt. Von Entspannung, Achtsamkeit und Bewusstheit in meinem Leben keine Spur.

Gesundheitlich am Boden angekommen, musste sich etwas verändern. Ein Flyer im Briefkasten meiner Mutter führte mich zur Yogalehrerausbildung im Lichtlächeln Hohenberg.

Der Weg des Yoga ist für mich persönlich ein Weg der Heilung – körperlich, geistig und seelisch. Der Weg führte mich zu einem gesünderen, bewussteren und achtsameren Lebensstil. Zwar ist dieser Weg auch nicht immer von Rosenblätter gesäumt, jedoch helfen mir meine erlernten Techniken und mein Wissen, die Stolpersteine als Potential für Wachstum und Entwicklung zu sehen.

Ich freue mich meine Erfahrungen und mein ständig wachsendes Wissen in die Yogazentren Lichtlächeln mit einbringen zu können.

Lena 0157 55 80 44 86 Lena WhatsApp lena@lichtlaecheln.de



PETER LICHTLÄCHELN
Zentrumleiter Lichtlächeln Hohenberg

* Yogalehrerleiter *  
* Ausbildungsleiter * 
* Atemtherapeut * 
* IQ-Atmer * 
* Achtsamkeitslehrer *
* YogaSchamane * 
* KlangMusiker *
* FreiKünstler * 
* HeilMystiker *
* zweifacher Papa *

geboren am 29.11.1982

Ich liebe und lebe Lichtlächeln Yoga und bin von Herzen dankbar für über 4000 wundervolle Yogastunden in über 8 Jahren und das tiefe Vertrauen hunderter von Yogaschüler/innen die wöchentlich das Licht-lächeln beseelen. Das Lichtlächeln ist ein Segen für mich und meine Mitmenschen! Yoga begeistert mich und bereichert mein Leben jeden Tag auf wundersame Weise. 
Ich unterrichte mit sehr viel Liebe, Leichtigkeit und purer Lebensfreude – Einfühlsam-fördernd, liebevoll-professionell, humorvoll und herzöffnend!

Mir ist es sehr wichtig meine Kurse, Workshops und Ausbildungen jedem zugänglich zu machen und darum gilt: 
Wer Schwierigkeiten mit der Bezahlung hat, zahlt nach eigenem Können und Ermessen. Und wer mehr bezahlen will, darf dies natürlich auch gerne tun.

Ich und mein Team freuen uns die Vielfalt des Lichtlächeln Yoga weiterzugeben, viele Menschen zu inspirieren und wir laden Dich ein, Dich in den gemütlichen Yogaräumen wohl zu fühlen, Energie zu tanken und zu entspannen. 

Schnupper auch Du mal kostenlos vorbei und erlebe wohltuendes Lichtlächelnyoga!

Ich freue mich auf Dich!

Peter 0157 82 33 91 46 Peter WhatsApp peter@lichtlaecheln.de
Peter Lichtlächeln auf YouTube 



YVONNE 

In meinem Beruf als Altenpflegerin kümmert man sich sehr viel um andere Menschen, dabei vergisst man oft das wichtigste, sich selbst! Yoga bedeutet für mich Zeit, Zeit für mich, meinen Körper und meinen Gedanken. Die Yogalehrerausbildung im Lichtlächeln hat mich einen sehr großen Schritt näher zu mir selbst gebracht, die Fähigkeit auf meine Intuition zu hören und achtsamer zu werden. 

Während meiner Schwangerschaft, haben mir Peter und Andrea ermöglicht, die Yogalehrerausbildung weiter zu besuchen. Dies gab mir die Möglichkeit meine erste Schwangerschaft, trotz ganz neuen unbekannten Umständen, in vollen Zügen zu genießen. Mein Urvertrauen in meinen Körper, habe ich durch Yoga und Meditation ausbauen dürfen. Dies war nicht nur eine Bereicherung für die Schwangerschaft, sondern auch für die wunderschöne Geburt meiner kleinen Tochter im August 2018. 

Ich bin zutiefst dankbar ein Teil des Lichtlächelns zu sein und freue mich darauf, meine Erfahrungen im Schwangerenyoga und Mutter-Kind Yoga weiter geben zu können.

 Yvonne 0176 56 65 15 64 WhatsApp Yvonne


THOMAS

Als ich, nach langjähriger Praxis von Qi Gong und Tai Ji Quan, im Mai 2015 meine erste Yogastunde bei Peter im Lichtlächeln besuchte, war dies wie eine Offenbarung für mich. Seither praktiziere ich nahezu täglich und erfreue mich der harmoniserenden und wohltuenden Wirkung des Yoga, die sich nachhaltig und 
auf allen Ebenen meines Seins 
bemerkbar macht.

Mittlerweile habe ich 14 Monate in Europas größtem Yoga-Seminarhaus in Bad Meinberg gelebt und gearbeitet. 
Dort ließ ich mich auch zum Yogalehrer und Yin Yogalehrer ausbilden und sammelte schon erste Unterrichtserfahrung.

Jetzt wieder zurückzukehren, im Lichtlächeln zu unterrichten und dieses Geschenk „Yoga“ & „Taiji Qigong“ an andere Menschen weitergeben zu dürfen, erfüllt mich mit großer Freude und Dankbarkeit.

Om


STEFFI
Yogalehrerin & dreifache Mama

Zwischen dem Berufsalltag und dem Familienleben sich kleine Auszeiten für eine achtsame Yogapraxis zu nehmen stärkt das Bewusstsein der Achtsamkeit und die Stabilität im Alltag. Yoga gibt mir die Energie, die ich für meine Familie und den Alltag brauche.


JESSIE MAYER

In meinem stressigen Alltag als Berufstätige in leitender Position fehlte mir lange Zeit der Ausgleich. Als ich Yoga für mich entdeckte, bin ich sofort dabei geblieben und habe gemerkt wie gut mir die Kombination aus körperlichen und geistigen Übungen tut.

Durch einen Zufall bin ich dann im Lichtlächeln Yogazentrum gelandet und absolviere hier nun mit viel Freude meine Ausbildung zur Yogalehrerin. 

Durch die intensive Beschäftigung mit mir selbst, konnte ich vieles aus meiner Vergangenheit aufarbeiten und bin während dieser Zeit unter anderem auch über das Waldbaden gestolpert. Waldbaden, was die Übersetzung des Wortes Shinrin Yoku bedeutet, kommt aus dem Japanischen und bedeutet baden in der Waldluft. Mittlerweile bin ich ausgebildete Kursleiterin in Waldtherapie – Shinrin Yoku. Aus eigene Erfahrung kann ich sagen, dass mich das Shinrin Yoku mit all seinen Achtsamkeitsübungen, Meditationen und Bewegungsübungen unwahrscheinlich dabei unterstützt hat bei mir selbst anzukommen und alte Mindsets zu überschreiben.

www.Dandelion-Yoga.eu